DRK, Kindergarten, Mettmann, Kind
Kita "Spatzennest"Kita "Spatzennest"

Sie befinden sich hier:

  1. Was wir tun
  2. Unsere Kindertageseinrichtungen
  3. Kita "Spatzennest"

Ansprechpartner


Annett Münch

Tel: 035022 42788 
kita-spatzennest(at)drk-sebnitz.de

Hohnsteiner Straße 13
01814 Rathmannsdorf

Herzlich Willkommen im Spatzennest

Das sind wir

Die ehemalige Villa eines Fabrikbesitzers in Rathmannsdorf wird seit 1957 als Kindereinrichtung genutzt. Seit 1998 tragen wir unseren heutigen Namen und seit 2001 befindet sich unsere Kindertagesstätte in Trägerschaft des DRK Kreisverband Sebnitz e.V. 

Die 5 Gruppenräume mit ihrem individuellen Charakter sind auf 3 Etagen verteilt. Bis zu 70 Kinder von der Krippe bis zur Vorschule können hier betreut werden. 

Zur Einrichtung gehört ein großzügiger Spielgarten, in dem die Kinder so manches entdecken können.  Ob schaukeln, klettern, im Sand spielen oder bauen - sie dürfen sich hier je nach Interesse und Fähigkeit bewegen und ausprobieren. Ein abgeteilter, liebevoll gestalteter Bereich für unsere Jüngsten schützt diese und gibt ihnen Geborgenheit.

Unsere pädagogische Arbeit

  • Pädagogischer Ansatz

    Für ein gutes Zusammenleben in der Gemeinschaft bilden Werte und Normen die Basis, welche wir den Kindern vermitteln wollen. Höflichkeit, Rücksichtnahme, Achtsamkeit, Respekt, Konfliktfähigkeit, Eigenverantwortung, Akzeptanz und Zusammenhalt sind nur einige davon und spielen auch für uns als Team eine wichtige Rolle. 

    Unsere pädagogischen Fachkräfte unterstützen die Kinder situationsbezogen, orientiert an deren Lebenswelten und Erfahrungen bei der Bewältigung ihrer Entwicklungsaufgaben. Indem sie ihnen Hilfe zur Selbsthilfe geben, verbleibt der Lernprozess beim Kind und stärkt dessen Kompetenzen und Selbstwertgefühl.

  • Gesundheitserziehung

    Die Erhaltung und Förderung der Gesundheit unserer Kinder liegt uns sehr am Herzen.

    • Wir achten auf ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Vesperangebot.
    • Täglich gibt es ein Obstfrühstück als Zwischenmahlzeit für die Kinder.
    • Einmal wöchentlich besuchen wir die Salzgrotte am Bahnhof Bad Schandau.
    • Montags und donnerstags haben die Kinder die Möglichkeit, bei einer Mitarbeiterin des Kneippvereins Bad Schandau zu turnen.
    • Täglicher Aufenthalt in unserem großzügig angelegten Außengelände stärkt das Immunsystem und fördert die Beweglichkeit
  • Vorschulerziehung

    Neben der Schulvorbereitung, welche ja nicht erst im letzten Kindergartenjahr beginnt und mehr beinhaltet als Schneiden, Malen und Basteln, gibt es noch einige interessante Angebote.  

    Unsere Vorschulkinder absolvieren in ihrem letzten Kindergartenjahr ein Schulwegtraining mit ADACUS (einem Programm des ADAC), das „Zwergenrotkreuz“ (Erste-Hilfe-Kurs des DRK) und nehmen an einem Präventionskurs des „Polizisten Poldi“ teil.

    So vorbereitet sollen die Kinder mit Leichtigkeit den Übergang zur Schule antreten.

    Das Zuckertütenfest als Höhepunkt bildet den Abschluss der Kindergartenzeit.

Neugierig geworden?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Unsere Kindertagesstätte ist von Montag bis Freitag von 6.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. Schließzeiten gibt es nur in den Weihnachtsferien und an einzelnen Pädagogischen Tagen bzw. Brückentagen.