Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Kreisverband Sebnitz e. V.
Schillerstraße 44 a
01855 Sebnitz 

Telefon 035971 747-0
Telefax 035971 747-18
info[at]drk-sebnitz[dot]de

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
mp-rd@drk-sebnitz.de

Blutspendetermine

Wussten Sie schon, ...

... dass das Deutsche Rote Kreuz in Sachsen zwei Mal im Jahr eine Zeitung herausgibt? Darin finden Sie alle wichtigen Informationen zum Landesverband und den Kreisverbänden sowie Berichte und Interessantes von der Arbeit der Rotkreuzgemeinschaft. 
Online finden Sie die Zeitungen hier!

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Mitglied werden

Foto: DRK-Mitarbeiter formen das Rote Kreuz-Logo
Foto: Mrosek / DRK Rhein-Sieg

Aktuelles

Weihnachtsmarkt in der DRK Kita „Haus Kinderglück“

Wer sich am 29. November gewundert hat, welch wunderbar süße Düfte am Nachmittag über die Lange Straße zogen, dem sei jetzt gesagt, dass es all die herrlichen Leckereien unseres Weihnachtsmarktes...

Eingeläutet hatte genau diesen um 15.00 Uhr das erste gemeinsame Treppensingen aller kleinen und großen Leute unserer Kita. Das tagelange Üben und Vorbereiten zeigte ein ganz tolles Ergebnis und... [mehr]

Erweiterung des Fahrzeugbestandes

Am 17.11.2017 konnten die Vorstandsvorsitzende Frau Rita Seidel und die Pflegedienstleiterin Frau Ulrike Koberger zwei neue Opel Corsa vom Geschäftsführer des Autohauses Dittrich in Sebnitz, Herrn...

Die DRK Sozialstation des DRK Kreisverbandes Sebnitz e. V.  konnte nicht nur den Personalbestand kontinuierlich aufbauen, sondern musste auch den Fahrzeugbestand erweitern. Darüber freue sich... [mehr]

Erfolgreiche Bilanz 2016

Die diesjährige Kreisversammlung des DRK Kreisverbands Sebnitz e. V. fand am 07.11.2017 in der Geschäftsstelle statt. Zahlreiche Gäste und Delegierte sind erschienen und bekamen einen Einblick in...

Viele Ehrenamtliche der Bergwacht und der Ortsvereine, sowie Hauptamtliche Mitarbeiter informierten sich über die inhaltliche Arbeit im gesamten Kreisverband und dessen Entwicklung. Die Veranstaltung... [mehr]

Erneutes Treffen der tschechischen und deutschen Partner

Am 07.11.2017 trafen sich die tschechischen und deutschen Partner im Rahmen des Förderprojektes zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst zur nächsten gemeinsamen Veranstaltung.

Im ersten Teil der Veranstaltung waren wir zu Gast in der Sächsische Schweiz Klinik in Sebnitz, wo wir von den Geschäftsführern Herrn Hertel und Frau Winkler begrüßt wurden. Herr Hertel berichtete... [mehr]

Medizinische Absicherung der besonderen Art

Im September hat die DRK Bereitschaft Sebnitz für zwei Tage das Filmteam der RTL-Actionserie „Alarm für Cobra 11“ in der Sächsischen Schweiz betreut.

Von frühmorgens bis spätabends sicherten wir sanitäts- und rettungsdienstlich die Filmaufnahmen ab. Die Kommunikation zwischen den Einsatzkräften der DRK Bereitschaft Sebnitz und den Schauspielern,... [mehr]

Sebnitzer Suchdienst probt Ernstfall in Mittweida

Am 21.10.2017 wurde in Mittweida die größte Katastrophenschutzübung im Landkreis Mittelsachsen durchgeführt. Es waren bis zu 400 Personen involviert, darunter auch haupt- und ehrenamtliche...

Das Szenario bestand darin, dass es bei Bauarbeiten zu einer Gasexplosion kam und über 100 leicht und schwerverletzte Personen geborgen, registriert und in die umliegenden Krankenhäuser zur... [mehr]

Ein Dankeschön an die OVPS

Wir Kinder aus dem "Spatzennest" Rathmannsdorf hatten wieder einmal einen Besuch im Puppentheater Hohnstein geplant. Auf dem Programm stand das Theaterstück "Kasper, Seppl und ä Mäbbl". Jedoch der...

Pünktlich um 9.15 Uhr stand der Bus vor unseren Kindergarten und los ging es. Schnell waren wir in Hohnstein, so dass wir sogar noch etwas Zeit hatten, um auf dem schönen Spielplatz zu toben. Danach... [mehr]

Umbau „Villa Blume“ in eine Kindereinrichtung in Sebnitz

Auf der Grundlage der erfolgten Planung für das vorgenannte Vorhaben und nach Erteilung des Förderbescheids durch den Landkreis Sächsische Schweiz wurde für die Baumaßnahme im Rahmen des vorgegebenen VOB-Vergabeverfahrens in öffentlichen Ausschreibungen bzw. beschränkten Angebotseinholungen für die Lose 1 - Bauhauptleistungen - sowie Lose 8 + 9 - HLS und Elektro - Vergabeverfahren durchgeführt und die Beauftragung des wirtschaftlichsten Angebotes vorbereitet. Hiermit informiert der AG DRK KV Sebnitz e. V. über die Auftragsvergaben zu den entsprechenden Losen:

1. Los 1 - Bauhauptleistungen, Dipl.-Ing. H. Bendl Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG, PF 11 51, 01855 Sebnitz  

2. Los 8 - Gewerke Heizung/Lüftung/Sanitär, Hentschel Gebäudetechnik GmbH, Finkenbergstraße 13, 01855 Sebnitz  

3. Los 9 - Elektrotechnische Anlagen, Elektroinstallation Rolf Kuhne, Finkenbergstraße 12, 01855 Sebnitz 

Die Ausführung ist für Juni bis November 2017 geplant. Durch den AG DRK KV Sebnitz e. V. wird auf gleichem Wege über die weiteren Vergaben informiert.

Am 15.6.2017 begannen nun ganz offiziell die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße 12 in Sebnitz. Der DRK Kreisverband Sebnitz e. V. als Eigentümer des Grundstücks freut sich, dass es endlich losgehen kann. Die ehemalige Villa, die durch Herrn Ernst Otto Blume, von 1876 bis 1902 Bürgermeister von Sebnitz, erbaut wurde, wird bis Ende des Jahres zu einer stationären Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung umgebaut. Bis zu 20 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren werden in 2 Wohngruppen in diesem Haus Platz finden. Geplant ist die Unterbringung von bis zu 12 unbegleiteten minderjährigen ausländischen Kindern und Jugendlichen.

Die Umbaumaßnahmen werden aus Fördermitteln des Freistaates und des Landkreises sowie durch Eigenmittel des DRK Kreisverbandes Sebnitz e. V. finanziert.

Im Beisein von Frau Kati Hille, Beigeordnete des Landrates, Herrn Oberbürgermeister Mike Ruckh, dem, sowie zahlreichen Bauleuten und weiteren Gästen konnten der Präsident des DRK Kreisverbandes Herr Ekkehard Schneider und Frau Rita Seidel als Vorstandsvorsitzende symbolisch „Hand anlegen“.