Sie sind hier: Aktuelles » Es war eine schöne Zeit

Es war eine schöne Zeit

Zum Ende meines Prüfungspraktikums zur Erzieherin, möchte ich mich herzlich für die schönen Momente, Erlebnisse und vielen Eindrücke bei den Kindern in der DRK Kinder- und Jugend-wohngemeinschaft Sebnitz bedanken.

Wir liefen mit Wasser vollgelaufenen Gummistiefeln die Bach in den Goldgruben am Lehrpfad entlang und entdeckten Tiere im und am Bachverlauf. Wir bauten kleine Floße aus Naturmaterialien.

In unserer "Weiter, Höher, Schneller" - Zeit fällt es uns wirklich schwer den Lärm, die Anpassung an den Alltags hinter uns zu lassen. Umso mehr genossen wir gemeinsame Zeiten von Ruhe. Wir erinnern uns an die schönen Stunden auf dem KiEZ, wo ich meine Prüfung absolvierte. Gemeinsam kletterten wir, balancierten, mobilisierten all unsere Kräfte auf einem Hindernisparcours. Die ganz Mutigen schafften es sogar blind.

Um den Kindern Dankeschön zu sagen und auch meinen Abschluss gebührend mit ihnen zu feiern, lud ich Dombos "Pasta Mobil" zu uns ein. Uneigennützig und ohne zu zögern machten wir aus einer kleinen Idee etwas Großes, ein Heimfest für alle dort wohnenden Kids. Dombo kochte Pasta, die Bäckerei Gnauck spendierte den Teig und Ingo Loth sorgte für den sportlichen Teil und brachte gleich seine Vereinskinder mit.

Wir tanzten bis in den Abend und hatten die Welt um uns herum einfach mal vergessen.

Isabel Henke

Absolventin IbfL Sebnitz<xml></xml><xml></xml>

29. Juni 2018 09:50 Uhr. Alter: 141 Tage