Sie sind hier: Aktuelles » Aufregung in der Wichtelwerkstatt

Aufregung in der Wichtelwerkstatt

Bereits im November starteten wir mit viel Freude in die Vorweihnachtszeit, denn die Hinterhermsdorfer Wichtel hatten dieses Jahr alle Hände voll zu tun.

In der Wichtelwerkstatt wurde geklebt, gehämmert, geschnitten und gemalt. Am 02.12. erfreuten wir alle Besucher des Pyramidenfestes mit einem kleinen Weihnachtsprogramm. Aufregend ging es in den nächsten Tagen auch weiter - zwischen Stiefel putzen und Weihnachtsbasteleien machten sich unsere kleinen Wichtel am Nikolaustag auf nach Sebnitz. Dort hatten wir uns mit den Kindern der DRK Kita "Haus Kinderglück" zum Nikolaussingen verabredet. Nach einem schönen Vormittag in Sebnitz fuhren die roten Zipfelmützen wieder zurück nach Hinterhermsdorf. Mit so manchem Weihnachtslied zaubert die Kinder den Fahrgästen im Bus ein Lächeln ins Gesicht. Die Überraschung war groß als in der Kita bei jedem Wichtel ein Pfefferkuchenmann im Hausschuh steckte. Vielen Dank, lieber Nikolaus! :-) Am Vormittag des 08.12. feierten wir unsere traditionelle Kinderweihnachtsfeier, bei der uns der Weihnachtsmann besuchte und mit vielen Geschenken erfreute. Vielen Dank, lieber Weihnachtsmann! :-) Am Nachmittag schmückten die Hinterhermsdorfer Wichtel dann ihren Weihnachtsbaum mit selbstgestalteten Anhängern und eröffneten mit einem musikalischen Gruß die Tannert Weihnacht in Sebnitz. Mit gemütlichen Lesevormittagen, Weihnachtssingen und einem leckeren Weihnachtsbuffet ließen wir die Adventszeit in der Kita ausklingen. Vielen Dank, liebe Eltern, für das leckere Weihnachtsfrühstück. Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Die Kinder & das Team der DRK Kita "Haus des Kindes"

2. Januar 2018 14:39 Uhr. Alter: 19 Tage