Sie sind hier: Aktuelles » Bald bin ich ein Schulkind

Bald bin ich ein Schulkind

Bei strahlendem Sonnenschein starteten unsere Schulanfänger zur Abschlussfahrt ins Blaue. Aber wo fahren wir hin? In die Schule? Ins Puppentheater? Nein - unser Weg führte uns auf die Felsenbühne nach Rathen, auf der wir uns gespannt das Märchen der Goldenen Gans anschauten.

Als Abkühlung gönnten wir uns anschließend ein kleines Fussbad und picknickten an der Elbe. Dabei gab es viel zu entdecken: wir beobachteten die Fähre, sahen einen großen Schaufelraddampfer vorbei fahren und genossen den Ausblick auf die Felsen des Elbsandsteingebirges. Vor Antritt der Heimreise schleckerten dann alle noch ein kleines Eis. … mmh – war das lecker! :-) 

Auch der nächste Tag sollte erlebnisreich weiter gehen. Das Zuckertütenfest stand auf dem Plan – Unser Haus und der Garten waren bunt geschmückt und liebevoll von unseren Erzieherinnen dekoriert. Vielen Dank dafür! … Aber an keinem Baum war nicht mal die kleinste Spitze einer gefüllten Zuckertüte zu entdecken. War es etwa zu trocken? Hatten wir zu wenig gegossen? Eine Zuckertütenparty ohne Zuckertüten - das durfte nicht sein?! Und es war natürlich auch nicht so!  Gemeinsam mit Heiko Harig und seinem Kinderspassprogramm wurde gesungen, getanzt, gezaubert und viiiiel gelacht. Am Ende des fetzigen Vormittags gab es noch ein großes Luftschlangenfeuerwerk, Zuckertütenbrause und natürlich ZUCKERTÜTEN! Vielen Dank an Heiko Harig und alle fleißigen Helfer, die zum Gelingen dieses schönen Kindergartenabschlusses beigetragen haben. 

Unseren Schulanfängern Charlotte, Lena und Heinrich wünschen wir einen schönen Start in der Schule und Ihnen, liebe Eltern, danken wir für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf gemeinsame Erlebnisse im Hort.

Ihr Team der Kita „Haus des Kindes“

28. Juni 2017 12:05 Uhr. Alter: 171 Tage