Sie sind hier: Aktuelles » Wintergaudi in der DRK Kita „Haus Kinderglück“

Wintergaudi in der DRK Kita „Haus Kinderglück“

Endlich mal wieder ein toller Winter mit richtig viel Schnee und das nutzen wir natürlich! Am Dienstag, den 17. Januar starteten wir gleich nach dem Frühstück mit unseren Porutschern zur Wilden Anna und erlebten einen aufregenden Vormittag am Rodelhang.

Es war herrlich, den Hügel hinab zu sausen und dabei auszutesten, wer schneller ist. Kinder oder Erzieherinnen ? Naja, es stand unentschieden. Es war zwar beschwerlich, sich den Hang wieder hinauf zu kämpfen, aber für die nächste Talfahrt lohnte sich der Aufwand allemal. Immer und immer wieder ließen wir uns den Rodelwind um die Nase pfeifen, bis wir dann schließlich den Rückweg zum Mittagessen antraten. Beim schnellen Einschlafen ging der Sieg dann eindeutig an die Kinder, denn alle Äuglein schlossen sich ganz schnell und die Kleinen verschwanden im Land der Träume.


Neben allem Rodelspaß liefen bei uns in der Kita emsige Vorbereitungen für die Winterparty am Mittwochnachmittag. Aus den großen Schneemassen, die uns Frau Holle bescherte, bauten wir eine Superrutscherbahn für die Kinder, und eine Schneebar für die Großen. Alle halfen beim Schaufeln, Klopfen und Formen des Schnees. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Und so startete am Nachmittag unsere Party. Mit Musik wurde unsere Rutscherbahn eröffnet und funktionierte prima. An unserer Schneebar gab es leckere Heißgetränke für Groß und Klein. Und die Mama von Lola und Emmi sponserte süße Leckereien, wovon alle naschen konnten. Während die Kinder begeistert rutschten, unterhielten sich die Erwachsenen in gemütlicher Runde.
Wir hoffen, der Winter bleibt uns noch ein bisschen erhalten, denn wir haben noch einige Ideen.

Sandra Rülke im Namen des Teams der DRK Kita „Haus Kinderglück“

25. Januar 2017 12:17 Uhr. Alter: 151 Tage