Sie sind hier: Aktuelles » Oberbürgermeister ehrt die Jubilare der Blutspender

Oberbürgermeister ehrt die Jubilare der Blutspender

Am 7.6. war es wieder soweit. Aus Sebnitz und der Umgebung folgten die fleißigen Blutspender der Einladung zur feierlichen Ehrung in den Gasthof „Grüne Wiese“. Begrüßt wurden Sie persönlich vom Oberbürgermeister, Mike Ruckh und dem Präsidenten des DRK Kreisverband Sebnitz e. V., Herrn Ekkehard Schneider.

Nach den Ansprachen von Herrn Ruckh und dem Präsidenten sowie einigen fröhlichen Klarinetten-Melodien, gespielt von zwei Mädchen der Musikschule Pirna, erzählte die Blutentnahmeärztin, Frau Dr. Wohsmann, stellvertretend für alle wofür speziell das Blut von fünf Blutspendern verwendet wurde. Diese Information so hautnah zubekommen, hat selbst bei den erfahrenen Spendern, von teilweise weit mehr als 100 Spenden, ein Gänsehautfeeling hinterlassen. Es war beeindruckend und veranlasst sicher zusätzlich weiter den lebensnotwendigen Stoff zu spenden. Darum bat auch der Oberbürgermeister in seiner Rede nachdem er allen seinen aufrichtigen Respekt entgegenbrachte.

Vielen Dank auch von uns - machen Sie bitte weiter so!

8. Juni 2016 10:15 Uhr. Alter: 1 Jahre